Newsticker

Kolumne: Thomas Hofmann testet Restaurants

Ab sofort wird sich unsere spannende Neuentdeckung Thomas Hofmann die Kolumne Gourmet-und Restaurantkritik mit Andrea Wieger teilen. Diese Erweiterung lässt neue, unerwartete Perspektiven und Sichtweisen erwarten. Denn: Thomas Hofmann, gelernter Koch, Kochbuchautor und angehender Ernährungswissenschaftler, hat seine Leidenschaft zur guten Küche zum Beruf gemacht. Als Betreiber eines Schutzhauses und Gastronom kennt er die wichtigen Kriterien um ein Restaurant zu bewerten. Seine Vielfältigkeit – Rezeptentwicklung, Kochen, Schreiben und theoretisches Wissen einerseits wird durch seinen intuitiven Zugang ergänzt. So entwickelt er laufend seine Gabe, vergleichbar dem absoluten Gehör des Musikers, Speisen in ihrer Gesamtheit bezüglich ihrer Zusammenstellung, Textur, Qualität und ihres Geschmackes zu bewerten, als auch in deren Einzelteile zu zerlegen. Und so freut er sich schon sehr seine Leser auf seine Touren in die Gastroszene mitzunehmen und an seinen Entdeckungen teilhaben zu lassen.

Idylle mit zwei Hauben

Allein das Wort Landgasthaus lässt viele von uns geistig in idyllische Vorstellungen abschweifen. Bilder von Ruhe, [...]

25. Juni 2017