Newsticker

Amex 2for1 Lokal der Woche: Zu ebener Erde und erster Stock

Wolfgang und Erni Meznik © Zu Ebener Erde und erster Stock

Unser Amex 2for1 Lokal der Woche ist diesmal Zu ebener Erde und erster Stock im 7. Bezirk. Dieses wird nunmehr seit über 30 Jahren von der Familie Meznik geführt und steht für kreative Wiener Küche mit familiärem Charme.

© Zu Ebener Erde und erster Stock

Wolfgang und Erni Meznik haben das Zu ebener Erde und erster Stock 1987 übernommen und bereits kurz danach eine Gault Millau-Haube erkocht. Das Restaurant wurde zudem nach und nach ausgebaut und runderneuert, ohne den alten Charme zu verlieren. Das Biedermeierhaus mit der gemütlichen Einrichtung lädt definitiv zu Wohlfühlen ein.

Wiener Küche pur

Den Rest macht dann die hervorragende Küche – auch ohne Haube – und begeistert ihre Gäste immer wieder aufs Neue. Es gibt ein täglich wechselndes Mittagsmenü für den kleinen Taler; die großen Geschütze werden dann in der normalen Speisekarte aufgefahren.

Tafelspitz, Zweierlei vom Kaninchen oder gebratenes österreichisches Saiblingsfilet, hier ist für jeden Liebhaber der Wiener Küche etwas dabei, auch wenn nicht alle Gerichte so daherkommen, wie man es vielleicht erwarten würde. Neben der sehr langen Liste an Desserts gibt es zudem noch ein 3-Gänge Menü mit diversen Varianten zur Auswahl.

Amex 2for1 Angebot

Tafelspitzmenü © Zu ebener Erde und erster Stock

Auch beim Zu ebener Erde und erster Stock zählt: Kommen Sie zumindest zu zweit, gerne aber auch mit mehreren Leuten, zahlen Sie mit Ihrer American Express-Karte und bekommen Sie die billigste Hauptspeise nicht verrechnet.
Vom Wiener Schnitzel vom Kalb bis hin zur Bärlauchtarte mit getrüffeltem Blattspinat. Dazu passen würden dann noch die hausgemachten Aperitifs wie zum Beispiel ein Akazienblütensekt oder eine Dirndlbeermark mit trockenem Sekt. Buchen Sie also jetzt schnell Ihre Plätze, bevor das Angebot mit Ende Mai abläuft!

Zu ebener Erde und erster Stock

Burggasse 13, 1070 Wien
Mo bis Fr: 12:00 – 22:00 Uhr
Telefon: 01 523 62 54

http://www.zu-ebener-erde-und-erster-stock.at

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*