Newsticker

30. Ableger: Delirium Café nun auch in Wien

© Ammersin/APA-Fotoservice/Godany

Nun hat auch Wien sein eigenes Delirium Café. Die Institution aus Brüssel hat es dank ihres Franchise-Systems nun auch nach Österreich geschafft und eröffnet ihren 30. Ableger. Dort gibt es eine große Bandbreite an belgischem Bier zu genießen, allen voran die berühmten Namensgeber Delirium Tremens oder auch Delirium Nocturnum. 

Die Kurrentgasse 12, direkt am Judenplatz, ist nun die österreichische Heimat des Delirium Café. Was für Unwissende eher wie eine Studentenbar klingt, ist in Insiderkreisen eines der heißesten Eisen am Biermarkt. Das Lokal mit dem rosa Elefanten – das Markenzeichen der Delirium Café in aller Welt – ist vom Vorbild übernommen – eben dem Delirium Tremens. Das kommt von der Privatbrauerei Huyghe Brewery aus der ostflämischen Gemeinde Melle, Belgien.

Vom Kult verehrt

Deren Gourmet-Bier, allen voran das Delirium Tremens, wird sogar von einer eigenen Bruderschaft verehrt: Die Bruderschaft des rosa Elefanten (Confrerie van de Roze Olifant), welche am Eröffnungstag selbstverständlich auch anwesend war. Die Huyghe-Biere sind also Kult und so ist es beinahe notwendig, dass das Delirium Café einen Ableger in der Bierstadt Wien bekommen hat.

© Ammersin/APA-Fotoservice/Godany

Neben den Hausbieren der Brauerei gibt es auch weitere preisgekrönte Biere wie La Guillotine, Averbode, Mongozo Coconut, Belgian Wit Beers, Belgian Abbey Ales oder Belgian Trappist Ales. Biere sind natürlich das Markenzeichen des Cafés, doch auch  Speisen werden angeboten. Dazu gehören Burger, Sandwiches, Fingerfood, Salate, Nachspeisen sowie ein All-Day Frühstück – alles was man in einer Bar erwarten würde.

Erfolgreicher Betreiber

Betrieben wird das Delirium Café in Wien von der PaddysCo Vienna Group, die ebenfalls der Betreiber berühmter Pubs und Bars wie dem Dick Mack’s, der Look Bar oder dem direkt daneben liegenden Mad Jacks Ale House ist. Es scheint also in guten Händen zu sein.

Delirium Café

Kurrentgasse 12, 1010 Wien
Mo bis So: 11:00-02:00 Uhr

https://paddysco.at/delirium-cafe/

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*