Newsticker

Die 5 besten Restaurants für Wiener Küche

© iStock/kabVisio

Genusstipp der Woche sind diesmal die fünf besten Restaurants für Wiener bzw. österreichische Küche. Ob Wiener Schnitzel, Tafelspitz oder Zwiebelrostbraten, diese Lokale haben alle typischen Spezialitäten und noch vieles mehr.

Schellinggasse 5, 1010 Wien
Täglich von 12:00 – 23:45 (Küche bis 23:00)
Telefon: +43 (0)1 513 56 44
Jetzt reservieren

Huth Gastwirtschaft

Die Huth Gastwirtschaft ist das Stammhaus der zahlreichen Huth-Ableger in Wien und steht für österreichische und Wiener Küche. Da dürfen ein typisches Wiener Backhuhn ebenso wenig fehlen wie Original Tichy Eismarillenknödel oder ein frisch gezapftes Bier. Diese Delikatessen haben der Huth Gastwirtschaft eine Gault Millau-Haube eingebracht und deshalb lässt sich wohl deklarieren, dass man an nur sehr wenige Orten in Wien so exzellente Wiener Küche genießen kann, wie hier.

Dornbacher Straße 123, 1170 Wien
Do bis Mo: 11:00 – 24:00 Uhr
Telefon: +43 (0)1 480 1228
Jetzt reservieren

Pichlmaiers zum Herkner

Auch das Pichlmaiers zum Herkner steht für exzellente Wiener Küche. Die merkt man schon bei den als ‚Klassiker‘ ausgeschriebenen Gerichten wie Hausgemachte Krautfleckerl oder ein Wiener Schnitzel, aber auch etwas unbekanntere Gerichte wie Rieslingsbeuschel oder Kalbsleber stehen auf der Speisekarte. Zwei Falstaff-Gabeln, sowie zwei A La Carte-Sterne und eine Gault Millau-Haube sprechen eine klare Sprache. Beim Pichlmaiers zum Herkner kann man in Sachen österreichische Küche definitiv nichts falsch machen.

Untere Viaduktgasse 3, 1030 Wien
Di bis Sa: 11:30 – 14:30 & 17:30 – 23:00/ So: 11:30-21:00
Telefon: 01 710 54 70
Jetzt reservieren

Das Dreieck

Das Dreieck steht für Wiener Küche durch und durch. Das fängt beim für ein Gasthaus typischen Interieur an und hört bei den Gerichten auf. Rindfleischsuppe, Alt Wiener Backfleisch oder ein Grießschmarr’n gehören hier zum guten Ton und schmecken obendrein noch fantastisch. Dafür steht die Gault Millau-Haube, die sich das Restaurant erkocht hat, aber auch die sonst generell guten Kritiken. Hier wird österreichische Küche gelebt.

Rathausplatz 1 , 1010 Wien
Täglich von 12:00 – 15:00 und von 18:00 – 23:00
Telefon: +43 (0)1 4051210
Jetzt reservieren

Wiener Rathauskeller

Der Wiener Rathauskeller ist eine wahre Institution in Wien und lebt daher selbstverständlich auch dessen Küche. Eiernockerl, Forellenfilet, Tafelspitz oder die besonderen Spezialitäten des Hauses, die diversen Rostbraten, zieren die Speisekarte des Rathauskellers. Hier kann man in den Mauern des historischen Wiener Rathauses die Besonderheiten der österreichischen Küche genießen. Und das ist garantiert ein einmaliges Erlebnis!

Burggasse 13, 1070 Wien
Mo bis Fr: 12:00 – 22:00 Uhr
Telefon: 01 523 62 54
Jetzt reservieren

Zu ebener Erde und erster Stock

Schon auf der Website der Speisekarte bekommt man ein Triumvirat der Wiener Küche empfohlen: Tafelspitz, Wiener Schnitzel vom Kalb und ein Mohr im Hemd. Schon ist klar, man ist am richtigen Ort für typisch-österreichische Gerichte. Hier gibt es alles was der Magen begehrt und das selbstredend auf höchstem Niveau. Das Ambiente rundet das Erlebnis ab und bietet somit eine wundervolle Reise ins Reich der Wiener Küche.

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*