Newsticker

Ab heute startet die Wiener Restaurantwoche

Wien.Wiener Restaurantwoche vom 19. – 25. Februar 2018: Startschuss für das Gourmet EventVIP Opening Restaurantwoche © Culinarius GmbH/APA-Fotoservice/Juhasz

Ab heute Montag, den 19. Februar bis Sonntag, den 25. Februar 2018 gibt es in 100 Restaurants in Wien und Wien Umgebung köstliche Menüs. Für alle, die sich schon lange von Haubenküche verwöhnen lassen wollten, ohne beim Bezahlen Angst vorm Tellerwaschen zu haben – einfach die perfekte Gelegenheit!

Die Wiener Restaurantwoche ist das größte Gourmet Event Wiens und bietet Wiener Restaurants sowie auch ihren Köchen die einzigartige Gelegenheit, Wiens Feinschmecker von Ihren Künsten zu überzeugen. Das jährlich steigende Angebot von Haubenköchen lässt Gourmet – Herzen höher schlagen. Der kulinarischen Fantasie der teilnehmenden Köche sind, wie jedes Jahr, keine Grenzen gesetzt!

Ungebrochener Gästeansturm und viele ausgebuchte Restaurants

Am Tag vor Beginn der Wiener Restaurantwoche wurden bereits 17.000 Reservierungen von Gästen vorgenommen. Auf der Homepage der Wiener Restaurantwoche können Sie mit einer Echtzeit-Anzeige die verfügbaren Plätze sehen. Gäste haben die Möglichkeit in diesen Restaurants doch noch einen Platz zu ergattern. Der Last-Minute-Ticker befindet sich hier: https://restaurantwoche.wien/ . Bis 4 Stunden vor dem gewünschten Restaurantbesuch, können Plätze gebucht werden. Buchungen erfolgen in Echtzeit und Gäste erhalten automatisch eine Reservierungsbestätigung per Email.

Kooperationspartner der Wiener Restaurantwoche 

Die Wiener Restaurantwoche ist nur durch die tatkräftige Unterstützung der Kooperationspartner American Express, Autohaus Keusch, Casino Wien, Freewave, Lidl Österreich, Pernod Ricard Austria, Römerquelle, Taxi 31300 und WKO möglich. „Unser Dank gilt den Sponsoren und Kooperationspartner, ohne die ein Gourmet Event dieser Größenordnung nicht möglich wäre“, so Marc Klein und Dominik Holter (Veranstalter der Wiener Restaurantwoche).

Die Wiener Restaurantwoche

Die Restaurantwoche hat eine lange Tradition. Erstmals wurde sie 1992 in New York durchgeführt. In der Zwischenzeit findet sie jährlich in 180 Städten weltweit statt. Die Wiener Restaurantwoche findet seit 2008 zwei Mal jährlich statt. Ihr Ziel ist es, die gehobene Küche einem breiten Publikum zu einem Fixpreis zugänglich zu machen, ohne Verzicht auf Qualität und Genuss. Mit einem Fixpreis soll dem Gast die Schwellenangst genommen werden, ein Top Restaurant zu besuchen.

Die ganze Woche lang können sich Gäste bei einem 2 Gänge Lunch um 14,50 Euro oder einem 3 Gänge Dinner um 29,50 Euro verwöhnen lassen. Ab zwei Hauben erlauben sich manche Restaurants je zusätzlicher Haube einen Preiszuschlag von 5 Euro mittags und von 10 Euro abends.

Organisator der Wiener Restaurantwoche ist Culinarius Media. Mit den Online Magazinen www.restaurantwoche.wien, www.gastronews.wien, www.restauranttester.wien, www.gastronomiejobs.wien und www.restaurantgutscheine.wien wird ein ganzheitlicher Online Service für die Gastronomiebranche geboten. Hochwertige Angebote und Produkte werden in den Online Magazinen und Newslettern mit aktuellen Informationen, Unterhaltung und Erlebnissen zu gastronomierelevanten Dienstleistungen verknüpft.

Alle teilnehmenden Restaurants finden Sie hier:
https://restaurantwoche.wien/#restaurants

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*