Newsticker

„Kitch“-Betriebe in finanzieller Bredouille

(c) Kitch

Wie der AKV berichtet, musste gegen die Eight Gastronomie GmbH ein Insolvenzverfahren eröffnet werden. Denn die GmbH „kann ihren laufenden Zahlungsverpflichtungen nicht mehr nachkommen.“ Ein Sanierungsverfahren ist eingeleitet.

Zur Eight Gastronomie GmbH gehören „Kitch Pizzathek“ und „Kitch Bar & Grill“. Für beide Betriebe im ersten Wiener Bezirk war Spitzenkoch Juan Amador Konzeptgeber. Der Zusatz „by Juan Amador“ ist aber nun Geschichte. Mit Jahresende wurde die Zusammenarbeit beendet, wie Falstaff berichtet.

Die beiden Betriebe in der Biberstraße Ecke Falkestraße kamen im März 2017 zur Eröffnung. Fingerfood, Wildwasserfisch oder Fleischspezialitäten findet man momentan auf der „Kitch Bar & Grill“-Speisekarte, die „Kitch Pizzathek“ ist neben ihren Pizzen etwa für die Bretonische Artischocke bekannt.

So geht es weiter

Wie man liest, wird der Betrieb fortgeführt werden. Ab 1. März soll es laut Falstaff „einen Neubeginn“ geben, auch ein neuer Koch soll hierfür bereits feststehen.

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*