Newsticker

Neuer Coca-Cola TV-Spot mit David Alaba

(c) Coca-Cola

Rund um die Live-Übertragung des DFB-Pokal-Achtelfinalhits zwischen dem FC Bayern München und Borussia Dortmund in ORF eins gibt der Coca-Cola TV-Spot mit David Alaba seine Premiere. Beworben wird die Coca-Cola FIFA World Cup™ Trophy Tour, die die begehrteste Trophäe der Fußballwelt am 11. Februar ins Wiener Rathaus bringt.

Still aus dem neuen Spot (c) Coca-Cola

Schauplatz des Spots ist eine Spielerkabine, David Alaba sieht den fünften WM-Stern auf dem Spind von Manuel Neuer, seinem Teamkollegen beim FC Bayern München. Ein Stern zuviel, meint David Alaba und klebt ihn sich auf seinen eigenen Schrank. „Zuerst kommt der WM Pokal zu uns nach Wien“, sagt er selbstbewusst und mit einem Augenzwinkern.

„Jetzt geben wir wieder Gas, unterstützt uns dabei“, spricht Alaba zum Schluss – auch im Hinblick auf das Nationalteam – die Fans an. „Uns und vor allem David war es wichtig, mit diesem Spot wieder Schwung zu nehmen und den Fans zu verdeutlichen, dass David mit seinen Teamkollegen alles geben wird“, so Lisa-Maria Moosbrugger, die bei Coca-Cola Österreich die FIFA-WM™-Kampagne leitet. Übrigens, achten Sie auf die Uhr im Spot: diese zeigt 12:20 Uhr an, eine Anspielung auf Alabas Heimatbezirk – 1220 Wien Donaustadt.

Für die kreative Umsetzung zeichnet das Team von Obscura-Film rund um Christian Gstöttner verantwortlich. Die Wiener

Still aus dem neuen Spot (c) Coca-Cola

Videoproduktionsfirma hat bereits mehrere Spots mit Coca-Cola und Alaba umgesetzt. „David war sehr locker und hat extrem viel Persönlichkeit eingebracht. Das spürt man auch im Spot“, so Gstöttner. „Die Dreharbeiten waren wieder professionell vorbereitet und perfekt umgesetzt – und es hat wieder viel Spaß gemacht“, so Alaba zum Shooting.
In den kommenden Monaten folgen weitere Coca-Cola Spots mit David Alaba. Auch mit dabei: die ÖFB-Teamspielerinnen Manuela Zinsberger und Laura Feiersinger.

11. Februar 2018: Coca-Cola FIFA World Cup™ Trophy Tour erstmals in Österreich

Coca-Cola Flasche mit einem der neuen Etiketten (c) Coca-Cola

Mit der Coca-Cola FIFA World Cup™ Trophy Tour bringt Coca Cola den WM-Pokal™ erstmals nach Österreich! Am 11. Februar 2018 können rot-weiß-rote Fußballfans der begehrtesten Trophäe des Fußballs im Wiener Rathaus ganz nahe sein.

Weltmeisterliches Outfit und Gewinnspiel
Die 0,5L PET-Flaschen Coca-Cola und Coca-Cola zero strahlen bereits in unterschiedlichen Weltmeisterschafts-Outfit und die Etiketten haben etwas Besonderes. „Vom Etikett lässt sich ein Armband ablösen, auf dem ein Code zu sehen ist“, informiert Lisa-Maria Moosbrugger. Mit diesem Code kann man auf der Coca-Cola Plattform WOAH.com begehrte Plätze in der Fast Lane im Rahmen des Coca-Cola FIFA World Cup™ Trophy Tour Stopps in Wien gewinnen. Insgesamt werden 2.000 solcher Tickets verlost. „Die Gewinner können sich einen Timeslot aussuchen und ersparen sich das Anstehen, um dem einzigartigen FIFA WM-Pokal™ ganz nah zu sein und ein Foto mit ihm zu ergattern“, so Moosbrugger, die für Fußballfans aber noch einen besonderen Tipp hat, „wir verlosen auch hochwertige VIP-Tickets, die ein ganz spezielles Erlebnis mit dem WM-Pokal™ garantieren. Am besten auf WOAH.com dran bleiben und über alle Gewinnspiele top-informiert sein.“

www.coke.at



Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*