Newsticker

Mit Spitz Frizzante anstoßen – Bunte Drinks für schillernde Festtage

(c) Spitz

In nicht einmal mehr zwei Wochen heißt es: Prosit Neujahr! Um die vergangenen 365 Tage und gleichzeitig den Beginn des neuen Jahres standesgemäß zu begießen, gilt es im Vorfeld, die Wahl des richtigen Drinks zu treffen. Wer die Korken heuer ordentlich knallen lassen und seine Gäste zudem mit fruchtig-prickelnden Geschmacksrichtungen beeindrucken will, sollte sich die Frizzante-Range von Spitz ins Kühlfach stellen. Denn diese sorgt sowohl pur genossen, als auch als Basis für spritzige Getränke-Kreationen für die nötige Portion Glamour rund um den Jahreswechsel.

(c) Spitz

Die Produktlinie umfasst drei verschiedene Geschmacksrichtungen: Holunderblüte, Veilchenblüte, und Kirschblüte. „Alle drei Sorten überzeugen mit zarten Fruchtnoten und eignen sich sowohl, um sich zwischendurch mal ein Gläschen zu gönnen, aber auch um große Erfolge zu feiern oder um das neue Jahr zu begrüßen“, erklärt Jutta Mittermair von Spitz. Ob für den eigenen Genuss oder auch als Gastgeschenk bei der Silvesterparty – die Frizzante-Range von Spitz eignet sich perfekt für den Countdown ins Jahr 2018:

  • Mit dem Holunderblüten-Frizzante umfasst die Range einen halbtrockenen Perlwein in einer beliebten Geschmacksrichtung, der mit einem milden Aroma aufwartet und dennoch einen bleibenden Eindruck hinterlässt.
  • Der Veilchenblüten-Frizzante sorgt für eine unverkennbare Note und bietet sich für all jene an, die mit einem ganz besonderen Genusserlebnis ins neue Jahr rutschen wollen.
  • Last but not least die jüngste unter den Editionen: der Kirschblüten-Frizzante bildet einen Ausblick in die wärmeren Monate, sodass die Vorfreude auf laue Sommerabende im neuen Jahr schon im Jänner mehr und mehr wächst. 

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*