Newsticker

Insolvenzen vom 27. November bis zum 1. Dezember

iStock (c) monsitj

Die Gastronomieszene in Wien ist extrem schnelllebig. So vielen GastronomInnen man zu gelungen Neueröffnungen gratulieren kann, so viele BetreiberInnen schlittern in finanzielle Schwierigkeiten. Auch diese Woche erwischte es mehrere Betriebe:

  •  Der NK. Gastronomie KG, die ein Kaffeehaus in der Meiselstraße 8 im 15. Wiener Gemeindebezirk betrieben hat, steht ein nicht eröffnetes Insolvenzverfahren mangels kostendeckenden Vermögens bevor.
  • Das Restaurant von Ralitsa Stoyanova in der Hubergasse 2 im 16. Bezirk steht ebenfalls ein nicht eröffnetes Insolvenzverfahren mangels kostendeckenden Vermögens bevor.
  • In der Perchtoldsdorfer Straße 25 im 23. Wiener Gemeindebezirk befand sich die Bar, die von der Insieme Restaurantbetriebs GmbH betrieben wurde. Auch ihr steht ein nicht eröffnetes Insolvenzverfahren mangels kostendeckenden Vermögens bevor.
  • Das Ristorante Fiore in der Stollgasse 5 im 7. Wiener Gemeindebezirk hat ebenfalls finanzielle Probleme. Dem Restaurant der SCHIRWANI KG  steht ein nicht eröffnetes Insolvenzverfahren mangels kostendeckenden Vermögens bevor.
  • Dem Restaurant im Besitz von Nadezhda Georgieva in der Raffinieriestraße SL6 im 22. Bezirk steht vor einem nicht eröffneten Insolvenzverfahren mangels kostendeckenden Vermögens.

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

1 Kommentar zu Insolvenzen vom 27. November bis zum 1. Dezember

  1. This message is posted here using XRumer + XEvil 4.0

    XEvil 4.0 is a revolutionary application that can bypass any antibot captcha.
    Captcha Solution Google (ReCaptcha-1, ReCaptcha-2), Facebook, BING, Hotmail, Yahoo,
    Yandex, VKontakte, Captcha Com – and over 8.4 million other types!

    You read this – it means it works! 😉
    Details on the official website of XEvil.Net, there is a free demo version.

    Check YouTube video „XEvil ReCaptcha2“

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*