Newsticker

Weihnachtsmarkt auf Schloss Hof

(c) Schloss Hof

Kunsthandwerk, Kulinarik, Musik und ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für die ganze Familie.

Am 18. November ist es wieder soweit – der Weihnachtsmarkt auf Schloss Hof öffnet seine Tore. Rund 80 Aussteller präsentieren heuer ihre Produkte auf dem Markt. Kunsthandwerksliebhaber werden hier bestimmt fündig. Neben handbemalten Christbaumkugeln, traditionellen Schachtelkrippen und handverziertem Lebkuchen reihen sich kreative Grußkarten, Filzpuppen, duftende Bienenwachskerzen und handgefertigte Naturseifen. Im Gutshof kann man regionalen Kunsthandwerkern bei der Arbeit über die Schulter schauen. Für das leibliche Wohl ist auch gesorgt. Kulinarische Köstlichkeiten – ob süß oder salzig – und verschiedene Punschvariationen laden zum Verweilen ein.

Konzerte

Darüber hinaus bietet der Weihnachtsmarkt ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm für die ganze Familie. So verzaubern verschiedene Bläserensembles an allen Öffnungstagen im Arkadenhof mit stimmungsvoller Musik.„The Swinging Christmas-Trio” interpretiert jeden Samstag im barocken Festsaal unter dem Motto „a swinging christmas“ Weihnachtslieder auf jazzige Art und Weise und gibt viele Christmas-Hits zum Besten.

Krippen- und Weihnachtsausstellung

Der Wiener Krippenverein zeigt im Erdgeschoss des Schlosses eindrucksvoll gefertigte Krippen aus Echtholz und lässt die beliebte Tradition des Krippenbauens wieder aufleben. In den Prunkräumen im ersten Stock erwartet die Besucher die neue Weihnachtsausstellung „Folge dem Stern“. Beim Rundgang durch die Prunkräume begegnet man lebensgroßen Krippenfiguren wie Kamel, Engel oder den Weisen aus dem Morgenland. Sie alle folgen dem Stern und führen zur berühmten, spätbarocken Jaufenthaler Krippe. Erstmals werden Teile aus diesem Ensemble auf Schloss Hof gezeigt!

Kinderprogramm

Auf die Kinder warten eine interaktive Zaubershow mit Zauberer Flo Mayer (samstags), Kasperl & Co. (sonntags), eine Kindereisenbahn, ein historisches Karussell, eine lebende Krippe, der Streichelzoo, Ponyreiten und die interaktive Kinderwelt. Außerdem können sich die Kinder beim Workshop „Perücke, Fächer, Menuett“, in der Bastelwerkstatt, in der Backstube und in der Schreibwerkstatt kreativ austoben. Am 8. und 9. Dezember ist der Nikolaus mit seinem Engerl auf dem Schlossgelände unterwegs und verteilt süße Überraschungen.

Termin: 18. November bis 17. Dezember 2017, jedes Wochenende vor Weihnachten und am 8. Dezember 2017, jeweils von 10.00 bis 19.00 Uhr
Ort: Schloss Hof 1, 2294 Schloßhof
Eintritt: Erwachsene € 6,-; Kinder (6 -18 Jahre) € 3,-; Familienkarte (2 EW + max. 3 K) € 15,-
Aufpreis Schlosseintritt: Erw. € 7,- ; Kinder € 5,-; Familien € 19,-

Weiterführende Informationen finden Sie auf www.schlosshof.at

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*