Newsticker

Mit Morgenzauber gegen den Winterblues – Fruchtige Sirupe von Mautner Markhof für kalte Wintertage

(c) Konstantin Reyer

Am 21. Dezember startet der Winter und damit zieht offiziell wieder die Kälte ein. Zeit, sich mit Vitaminen zu rüsten. Am besten gelingt das mit den Mautner Markhof Morgenzauber-Sirupen, die wie Nektar schmecken und somit eine gute Alternative zu herkömmlichen Fruchtsäften sind. Bereits mit einem Glas (250ml) lassen sich 19 Prozent des empfohlenen täglichen Bedarfs an Vitamin C decken.

Im Winter scheint die Sonne seltener und weniger intensiv, zudem bewegen wir uns weniger an der frischen Luft. Tatsachen, die dem Immunsystem zu schaffen machen und danach verlangen, unserem Körper genügend Vitamine zuzufügen. Denn nur bei einer ausgewogenen Vitaminbilanz fühlen wir uns fit und unser Immunsystem ist gestärkt. Ein Vitaminmangel kann uns anfälliger für grippale Infektionen oder andere Atemwegs-Erkrankungen machen.

Nach dem persönlichen Geschmack dosiert, zaubern die Morgenzauber-Sirupe jeden Morgen ein Lächeln ins Gesicht und sorgen in den Sorten Orange, Multivitamin und Himbeer-Pfirsich für den wertvollen Vitaminkick an kalten Wintertagen. Die Mautner Markhof Morgenzauber-Sirupe sind in der 0,7l-PET-Flasche im gut sortierten Lebensmitteleinzelhandel erhältlich.

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*