Newsticker

„FEINE PRISE“: Thermomix® launcht Gewürzlinie

(c) Thermomix

Um die richtige Würze in selbstgekochte Gerichte zu bringen, präsentiert Thermomix® seine brandneue Gewürzkollektion FEINE PRISE im schicken Design. Ausgewählt in der Zusammensetzung und hergestellt in Salzburg ist mit den elf Monogewürzen und sieben Gewürzmischungen für jedes Gericht das passende dabei.

Was für die Ungarn das Paprikapulver, ist in Südasien Kurkuma oder Oregano in Italien – die Kombination aus feinen Gewürzen mit bestimmten Gerichten hat weltweit in allen landesspezifischen Küchen Tradition. Eine Tatsache, die nicht verwunderlich ist – immerhin wären die meisten Speisen ohne die passenden Gewürze nicht halb so köstlich. Neben der harmonischen Abstimmung von Kräutern & Co. auf die jeweiligen Lebensmittel ist auch noch ein weiterer Faktor ausschlaggebend für ein Maximum an Geschmack: die Qualität der Kräuter. Dieser hat sich Thermomix® in seiner neuen hauseigenen Gewürzlinie FEINE PRISE verschrieben. Das grüne und pinke Design der Verpackungen sticht dabei ebenso hervor wie die Vielfalt der enthaltenen Gewürze.

„FEINE PRISE“: 18 neue Stars in der Thermomix-Familie
Das neue Gewürzsortiment aus dem Hause Thermomix wurde gemeinsam mit den Salzburger Gewürzexperten von Spiceworld ausgewählt und zusammengestellt. Die elf erlesenen Monogewürze und sieben einzigartigen Gewürz-Mischungen sind inspiriert von Einflüssen aus der ganzen Welt und werden in Salzburg exklusiv hergestellt und abgefüllt. Mit dabei ist ein breites Spektrum – von klassischen Küchenkräutern, wie Thymian, Oregano und Rosmarin, über ungarischen Paprika, „Pimentón de la Vera“ aus Spanien bis hin zu kraftvollem Pfeffer, Kümmel und indischem Kurkuma. Die Vielfalt Österreichs und der Welt spiegeln sich auch in den Gewürzmischungen wieder. Neben Klassikern wie Bauerngarten-, Suppentopf- und Almwiesenmischung kommen Experimentier-Fans mit den Mischungen „Orientexpress“, „Tahitiblüten“ und „Grillmeister“ auf ihre Kosten. Für das Dessert gibt es außerdem die „Wiener Süße“, die sich für Apfelstrudel
hervorragend eignet.

(c) Thermomix

Neue Rezeptkollektion mit kreativen Anregungen
Um die Bandbreite an Einsatzmöglichkeiten der neuen Gewürzlinie kennenzulernen, lohnt es sich, ab sofort in die neue Thermomix Kollektion FEINE PRISE hineinzuschmökern. Gerichte wie Kalbsrouladen mit Bohnenstampf, Bifteki mit Zucchini-Paprika-Gemüse und Oregano, Pfeffersackerl mit Pastinaken-Steinpilz-Fülle oder Schoko-Rosmarin-Creme mit Erdbeerragout wurden eigens für den Thermomix kreiert, auf die Gewürze aus der Linie FEINE PRISE abgestimmt und haben somit Geling-Garantie. Die Kollektion ist ab sofort im Thermomix Rezept-Portal Cookidoo® erhältlich.

Die Produkte aus der Gewürzkollektion FEINE PRISE können im Thermomix Webshop unter https://thermomix.vorwerk.at/shop/ bestellt werden. Die Preise variieren zwischen 6,99€ und 9,99€. Die Gewürzlinie FEINE PRISE enthält folgende Sorten:

Monogewürze:
* Thymian gerebelt
* Oregano gerebelt
* Rosmarin geschnitten
* Bohnenkraut geschnitten
* Paprika rosenscharf
* Paprika edelsüß
* Paprika edelsüß geräuchert
* Kümmel ganz
* Kurkuma gemahlen
* Tellicherry Pfeffer ganz
* Kubebenpfeffer ganz

Gewürzmischungen:
* Orientexpress Mischung
* Tahitiblüten Mischung
* Grillmeister Rauchsalz
* Bauerngarten Mischung
* Suppentopf Mischung
* Almwiesenblüten Mischung
* Wiener Süße Mischung

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*