Newsticker

Kick Off der Veranstaltungsreihe Rising Spoon

(c) Rising Spoon

Eine Plattform für Gastronomen, kulinarische Visionäre und Food Enthusiasten. Das ist Rising Spoon.

Die in Berlin bereits erfolgreich gestartete Veranstaltungsreihe Rising Spoon kommt nun auch nach Wien. Am kommenden Montag, 9. Oktober, geht das erste Event im Supersense in der Praterstraße 70 im zweiten Bezirk über die Bühne.

Was ist Rising Spoon?

Die Veranstaltungsreihe Rising Spoon versteht sich als Plattform für Gastronomen, kulinarische Visionäre und Food Enthusiasten. Der Fokus liegt auf dem Themengebiet der Gastronomie in ihrem ganzen Facettenreichtum.

Unter dem Titel „Gastropreneure – Menschen, Wege und Konzepte“ findet am 9. Oktober das Auftakt-Event in Wien statt. Ziel ist die Vernetzung unterschiedlichster Menschen und Konzepte. Neugründer sammeln Informationen, Interessierte bekommen einen umfassenden Einblick in die Lebenswelt von Gastronomen und Start Ups.

Zum ersten Termin werden das Team des Schachtelwirts im 1. Bezirk, das Team der Wrapstars, die vor einigen Wochen die herd Gemeinschaftsküche eröffnet haben, sowie Gastronom Andreas Flatscher (Flatschers Restaurant, Flatschers Bistrot, Zur flotten Charlotte) vor Ort sein, um ihr Wissen und ihre Erfahrungen mit den Anwesenden zu teilen.

In immer wechselnden Locations wird im 6- bis 8-Wochen-Takt ein Event von Rising Spoon stattfinden. Thematisch reicht der Erfahrungsschatz von verschiedensten Konzepten über Hürden und Hindernisse, Wachstumsschmerzen bis hin zur Bedeutung von Marketing. Nach den jeweiligen Vorstellungen darf und soll diskutiert werden.

Hier geht’s zur Anmeldung der ersten Veranstaltung: https://www.meetup.com/de-DE/Rising-Spoon-Austria/

„Gastropreneure – Menschen, Wege und Konzepte“

Montag, 9. Oktober 18:30 Uhr im Supersense, Praterstraße 70, 1020 Wien

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*