Newsticker

Genusspause gefällig?

(c) Vandemoortele

Mit der neuen Nougatcreme-Tasche ergänzt Vandemoortele sein bisheriges Blätterteig-Sortiment um eine schokoladige Variante für den puren Genuss.

Ob als Brotaufstrich oder einfach nur für ein kurzes Naschvergnügen zwischendurch – Nuss-Nougat-Creme ist hierzulande bei jeder Altersgruppe sehr beliebt und weckt bei vielen Menschen Kindheitserinnerungen. Mit der neuen Nougatcreme-Tasche erweitert Vandemoortele sein bisheriges Blätterteig-Sortiment um eine weitere süße Variante und bedient damit genau das schokoladig-nussige Bedürfnis der Verbraucher. Die neue Blätterteigtasche mit einem Butteranteil von 20 Prozent ist außen schön knusprig und innen mit einer samtweichen, soften Nougatcreme gefüllt. Der hohe Füllungsanteil von 37 Prozent Nougatcreme garantiert eine ausgewogene Mischung aus knusprigem Blätterteigerlebnis und Nougatgenuss. Ob als kleine Belohnung zwischendurch, unterwegs oder zur Kaffeepause – die Nougatcreme-Tasche lässt sich überall da genießen, wo der Kunde es gerade wünscht.

Gekonnt veredelt

Um das bereits einzigartige Produkt noch einzigartiger zu machen, kann die 100-Gramm-schwere Nougatcreme-Tasche auch ganz einfach selbst veredelt werden und wird so im Handumdrehen zu einem weiteren Highlight in der Verkaufstheke. Ob mit Puderzucker bestäubt, mit heller oder dunkler Kuvertüre abgesponnen oder mit einer Seite noch zusätzlich in Kuvertüre eingetaucht – es gibt viele Möglichkeiten, um sich vom Wettbewerb einfach und schnell abzusetzen.
Die Nougatcreme-Tasche ist vorgegart und kann nach etwa 60 Minuten Antauzeit bei einer Backtemperatur von ca. 190-210 Grad Celsius im konventionellen Ofen ohne Schwaden/Dampf für etwa 20-25 Minuten gebacken werden.
Spezifikationen und weitere Details zu Produkt und Sortiment gibt es auf www.vandemoortele.com und auf facebook.

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*