Newsticker

Single-Dinner im Gasthaus Seidl

(c) Goran Andric

Wien (Culinarius/Gasthaus Seidl) Die Eventreihen „Zusammen i(s)st man weniger allein“ sind Veranstaltungen maßgeschneidert für Singles, die gerne neue Kontakte knüpfen. Zusammen macht vieles mehr Spaß:

Essen gehen, zum Sport gehen, Wein verkosten, Kinobesuche, Kochen , Tanzen, Wochenendreisen oder einfach jemanden treffen mit dem man den Abend oder die Nacht durchquatschen kann, wenn die Freunde gerade keine Zeit haben.

Das Gasthaus Seidl organisiert regelmäßige Freizeitaktivitäten für Alleinstehende wie z.B. Kochevents, Weinverkostungen, Besuch von Kulturveranstaltungen – auch gemeinsame (Wochenend-)reisen sind in Planung. Das Motto lautet: Alles ohne Zwang, ohne Kuppeleien oder peinliche Single-Spiele. „Spannend finden wir“, so Claudia & Caro von Mediaskills, „dass Frauen hier viel offener sind: bei unseren Veranstaltungen ist das Verhältnis Frauen zu Männern zwei zu eins. Wir würden uns über noch mehr Männer freuen, denn davon kann man nie genug haben“. „Wir gfrein uns die Hax’n aus, wenn wir kuppeln dürfen – ob privat oder nun eben auch „geschäftlich“  lachen die beiden – die Liebe geht nicht nur durch den Magen, die Liebe soll unser Leben begleiten, denn ….

..zusammen sind wir weniger allein!“

 

AUF GEHT’ S IN DIE NÄCHSTE RUNDE: 2. Single-Dinner im Gasthaus Seidl

„Gemeinsam dinieren anstatt einsam flanieren“

Unter diesem Claim veranstaltet das Gasthaus mit Franz & Thomas Seidl das zweite Single-Dinner, ausschließlich für Einzelkämpfer, Glücksuchende, Tinderanten & Tinderellas. Zum Beschnuppern, Unterhalten, gemeinsamen Genießen, Kontakte knüpfen oder mehr …

Freut euch auf einen weiteren gemeinsamen, knisternden Abend mit 3 Gängen, zubereitet mit viel Herz und Liebe von Küchenchef Philip Barosch.

Wann? Am Donnerstag, den 21. September 2017 um 19.00 Uhr

Aufgrund limitierter Plätze, sowie der ausgewogenen Verteilung von Ladies & Gents, reservieren Sie doch einen Platz unter: info@gasthaus-seidl.at

(c) Gasthaus Seidl

(c) Gasthaus Seidl

Menü des Abends

1 Glas Sekt von der Sektkellerei Szigeti aus Gols

Beef Tatar mit Trüffelmayo oder Antipasti-Teller mit Grana & Rohschinken

Kalbssteak mit Pilzrisotto & Madeira-Sauce oder Rinderfiletspitzen mit Gemüse-Fusilli & Thymianglacé

Panna Cotta mit Topfenknödel & Zwetschkenröster

um € 29,- p.Person

 

***

Verpasst auch nicht Seidl´s legendären 5- gängige Weinmenüs mit reichlicher Weinbegleitung

  1. & 29. September ** Salomon/Krems
  2. & 20. Oktober ** Alphart/Traiskirchen
  3. & 24. November ** Lehrner/Horitschon

€ 69,- p.P.

 

Nun steht einem angenehmen ungezwungenen Kennenlernen nichts mehr im Wege!

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*