Newsticker

Genusstipp Biergarten

Wien (Culinarius) – Am besten genießt man sein kühles Bier an der frischen Luft und dazu noch am besten an einem grünen Ort. Zum Glück gibt es genau solche Orte im wunderschönen Wien, auch wenn mal das Wetter nicht mehr so ganz mitspielen möchte. Die zahlreichen Wiener Biergärten bieten die Möglichkeit, nicht nur ein frisches Bier zu genießen, sondern auch traditionell zu essen. Egal ob Mittags oder Abends, die Atmosphäre in den Biergärten versichert Ihnen ein traumhaftes Outdoor Erlebnis.

Ganz beliebt sind die Biergärten wenn es sich um Fußballspiele handelt, es ist der ideale Platz. Mit Freunden gemeinsam ein spannendes Spiel anschauen und gleichzeitig das Bier in der frischen Lust genießen, klingt eigentlich mehr als perfekt. Ganz egal was für ein Event statt findet, in einem Biergarten ist Platz für alle und schon immer gute Stimmung vorprogrammiert.

Im Folgenden zeigen wir Wiener Biergärten, die eine kulinarische Genussreise in Begleitung von grüner Umgebung garantieren.


Das Leo
Wagramerstraße 195, 1210 Wien
0650 / 7256969
Mo – Sa: 10:00 – 23:00 Uhr
So: 11:00 – 21:00 Uhr

Das Leo

Mitten in urigem Ambiente direkt bei dem Wiener Einkaufszentrum Citygate können Sie sich in Ruhe in einem großzügigen Biergarten niederlassen, den ganzen Einkaufstress hinter sich und den Tag genüßlich ausklingen lassen. Ob die Lust eher nach einem frischen Bier schreit oder doch einen Kaffee oder Wein verlangt, sind Sie in dieser Oase ganz richtig. Ganz besonders gut zu einer Stelze passt das Tankbier welches hier nach Leos asthenischer Art zubereitet wird.


Plachuttas Grünspan
Ottakringer Straße 266, 1160 Wien
014805730
Mo – So: 9:00 – 0:30 Uhr

Plachuttas Grünspan

Traditionelle Österreichische Wirtsthausküche und Plachuttas Klassiker finden sich beide in der Großgaststätte, Plachuttas Grünspan wieder. Direkt im traditionellen Bierbezirk Ottakring, können Sie sich in dem Biergarten des Grünspans niederlassen. Die grüne Umgebung wird durch 100 Jahre alte Kastanienbäume hervorgehoben und trägt zu dem Biergarten-feeling bei.

Eine super Alternative zu dem Plachutta’s in Stadtmitte, um dem ganzen Stadt Gewimmel zu entfliehen. Schon alleine für den Kulinarischen Kalender des Biergartens lohnt sich der Ausflug sehr und wird mit einem guten kalten Bier sicherlich belohnt.


Luftburg
Prater 128 Waldsteingartenstraße, 1020 Wien
+43(1)7294999
Mo – So: 11:00 – 23:00 Uhr

Luftburg

Entspannen Sie unter der Woche oder mit den Kindern am Wochenende mitten im grünen Prater. Ob man an einem schönen Sonnentage oder bei leichtem Regenschauer die Natur genießen möchte, bietet der Biergarten reichlich Sitzplätze fürs gemütliche Beisammen sein. Umgeben von Kastanienbäumen, auch teilweise überdacht, sorgt dieses Ambiente für einen gemütlichen Besuch bei jedem Wetter.

Ganz besonders werden die Spareribs vom Lavasteingrill und auch die knusprigen Stelzen empfohlen. Wenn man jedoch keine Lust auf traditionelle Wienerküche hat, kann man sich auch auf die hausgemachte Pizza freuen oder eines der Vegetarischen Gerichte probieren.


Schank zum Reichsapfel
Karmeliterpl. 3, 1020 Wien
012122579
DI – So: 16:00 – 24:00 Uhr
So – Mo: Geschlossen

Schank zum Reichsapfel

Das Schank lockt nicht nur die Liebhaber der Wiener Heurigenkultur an, sondern auch die Liebhaber des traditionellen Schopf – und Kümmelbraten vom Puchberger Schneebergland Schwein. Dieser wird den Gästen ab 18:00 angeoten. Für Gäste die im Sommer lieber Ihre wunderbaren Genussmomente im freien erleben, versorgt Schank zum Reichsapfel die Gäste mit einem gemütlichen Außenbereich. Ein perfekter zentral gelegener Ort im 2.

(c) iStock Alex Raths
Schweizerhaus
Prater 116, 1020 Wien
+43(1)7280152-0
Mo – So: 11:00 – 23:00 Uhr

Schweizerhaus

Genießen Sie die saftige Originale Schweizerhaus Stelze in einem traditionellen Gastgarten der Wiener. Direkt beim Prater gelegen sitzt man gemütlich in verschiedenen Garten Stationen, benannt nach den Bezirken Wiens. Die unterschiedlichen Abteile des Biergartens geben dem ganzen einen persönlichen Touch. Es ist als würde man in seinem eigenen Bezirk Zuhause essen.

Hier könnt Ihr die Zapfkultur des Hauses genießen und das Original Budweiser Budvar mit einer traditioneller Stelze verzehren. Da der Biergarten reichlich Platz bietet, ist es ein perfekter Ort um größere Gruppen unterzubringen.

 

Foto credits : iStock nevodka
Das Leo: iStock g-stockstudio
Plachuttas Grünspan: iStock kabVisio
Luftburg: iStock birgit Korber
Schank zum Reichsapfel: iStock kirkmonteux
Schweizerhaus: iStock Alex Raths

 

 

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*