Newsticker

„Tausche Flower Crown gegen Weihnachtsbaum“: Absolut präsentiert 6 Midsommar-Einblicke

(c) Midsommar, Pernod Ricard Austria (c) Midsommar, Pernod Ricard Austria

Wien (Culinarius) – Der Juni ist Schwedens absoluter Lieblingsmonat, denn er bedeutet Midsommar. Traditionell werden die Feierlichkeiten zur Sonnwende im Zeitraum vom 20. Bis zum 26. Juni gefeiert. „Light All Night“ heißt es hier in ganz Schweden: Nach dem Weihnachtsfest ist Midsommar der wichtigste Festtag. Tief verbunden mit seinen Wurzeln – Absolut stammt aus Åhus – bringt der schwedische Premium Vodka das Traditionsfest heuer auch nach Österreich. Bereits im April fand die auf 35.000 Stück limitierte „Absolut Midsommar Kollektion“ von Designer Arthur Arbesser Einzug in die österreichischen Regale, nun präsentiert Absolut 6 Einblicke zum schwedischen Midsommar-Fest:

  1. Flower Crown statt Weihnachtsbaum!
    Neben dem schwedischen Nationalfeiertag, Ostern und Weihnachten gehört Midsommar zu den beliebtesten Festen Schwedens. Verbracht wird es typischerweise auf dem Land mit Familie und Freunden.
  2. Vad ska du göra på midsommar?
    „Was machst du zu Mittsommer?“ ist laut Touristik-Plattform „hejsweden“ die am meisten gestellte Frage in den Wochen vor den eigentlichen Feierlichkeiten. Auch danach wird man in Schweden im Durchschnitt von 100 Personen gefragt, was man am traditionsreichen Fest unternommen hat.
  3. Weiße Kleider, bunte Blumen!
    Der Dresscode für die Dame lautet „Weißes Kleid, bunte Blumen“. Generell ist der Blumenkranz, in Schweden „Blomster– oder Midsommarkrans“, das wichtigste Accessoire. Männer tragen in der Regel weiße oder blaue Hemden, ab und an greifen die Schweden auch zur landestypischen Tracht. Schuhe sind nicht notwendig: Dass der Besuch sich vor dem Betreten des Hauses die Schuhe auszieht, ist nicht nur zum Midsommar, sondern in Schweden generell ein Muss.
  4. Auf Blumen gebettet…
    In Schweden kursieren rund um das Midsommar-Fest zahlreiche Legenden und Mythen. Junge Frauen sollen, so heißt es, auf ihrem Nachhauseweg sieben verschiedene Wildblumen pflücken und anschließend unter ihr Kopfkissen legen. Im Traum erscheint ihnen dann ihr zukünftiger Ehemann.
  5. Hering trifft Erdbeere!
    Was zum Midsommar-Fest auf den schwedischen Tellern landet?  Heringe und Erdbeeren. Außerdem sind Kartoffeln, Lachs, Bratenfleisch, gekochte Eier und Köttbullar beliebt.
  6. Skål!
    In Schweden wird sich mit „Skål” zugeprostet. Bei sommerlichen Midsommar-Temperaturen genießen die Schweden ihre Drinks gerne erfrischend-individuell, die diesjährigen Sommerempfehlungen von Absolut Vodka passen daher perfekt: Der Absolut Elderflower Collins ist durch seine Rezeptur mit feinem Holundersirup leicht-süßlich, der Absolut Soda durch seine vielfältigen Verfeinerungsmöglichkeiten sehr individuell und kann beispielsweise mit Gurken, Himbeeren oder auch Mango-Scheiben perfekt auf den eigenen Geschmack abgestimmt werden. Für „Saure“ eignet sich die Variante Absolut Lime Soda optimal.

 

„Midsommarliche“ Drinkrezepte von Absolut Vodka

Absolut Elderflower Collins
5cl Absolut Vodka
3cl Frischer Zitronensaft
2cl Holundersirup
15cl Soda
Eis
Zitronenscheiben als Garnitur

Zutaten in ein mit Eis gefülltes Glas geben. Mit Zitronenscheiben garnieren.
Perfect Serve: Flaska und Strohhalm

Absolut Lime Soda
4cl Absolut Vodka
10cl Soda
1cl Frischer Limettensaft oder Limettensirup
Eis
Limettenspalten und Minze als Garnitur

Zutaten in ein mit Eis gefülltes Glas geben. Mit Limettenspalten und Minze garnieren.
Perfect Serve: Longdrink-Glas

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

[mashshare]

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*