Newsticker

Das Szenelokal Garage01 am Radetzkyplatz präsentiert das Jazz Trio „Dusha Connection“

Fotocredit: Teresa Dolezal

Die Garage01 versteht sich als Ort der Begegnung, als ein offener Platz für Austausch, Kreation und Gegenüberstellung. In regelmäßigen Abständen finden hier aus diesem Grund Konzertabende und künstlerische Veranstaltungen aller Art statt. Diese Woche ist es wieder soweit, denn am Mittwoch, den 14.Juni findet ab 19.30 Uhr der bei den Gästen der Garage01 beliebte Konzertabend statt. Dieses Mal kann das Jazz Trio Dusha Connection bei freiem Eintritt bewundert werden.

Dusha Connection – Unkonventionell frisch und vielseitig

So wie auch die Garage01 hat sich das Jazz Trio mit Wurzeln aus Wien, Serbien und Sizilien dem Mainstream entsagt. Die Musik von Dusha Connection kann mit ihrem unverfälschten Sound zwischen archetypischen Balkancharakteren und modernen, jazzigen Klangwelten überzeugen. Das Jazz Trio spielt mit unterschiedlichen Stilen, Rhythmen und mit den improvisierten Soli lassen die Musiker den Old School Jazz wieder aufleben. Am Mittwoch, den 14. Juni präsentiert das Dusha Connection Jazz Trio sein Debut-Album „MERAK“. Nach einigen Konzerten in Österreich wird das Trio sein Programm auch auf einigen internationalen Festivals in Istrien, Sizilien und unter anderem auch beim NUBLU-Jazz-Festival in New York City zum Besten geben .

Ausgelassene Feierabendstimmung am Radetzkyplatz

Für all jene, die am Mittwoch ausgelassen und entspannt in den Feiertag starten möchten ist das facettenreiche Szenelokal am Radetzkyplatz die richtige Wahl. Wenn Sie schon früher in die Garage01 kommen, können Sie das „After Work Special“ genießen. Seit Anfang Juni können die Gäste von 16.00 bis 18.00  ein 1/8 Grünen Veltliner oder 1/8 Zweigelt-Blauer Portugieser vom Weinbau Groll aus dem Kamptal mit Tapas Begleitung um 4,90€ genießen. Sie können sich aber auch abseits des „After Work Specials“ von der vielfältigen Speisekarte mit einer Auswahl aus sowohl bekannten als auch unbekannten Speisen aus der ganzen Welt überzeugen lassen. In den Gerichten und Getränken, welche den Gästen angeboten werden, machen sich vor allem die vielfältigen Reiseerlebnisse der Familie Dolezal bemerkbar, welche für die kulinarische Inspiration in der Küche sorgen. Wie bei den Speisen legt die Familie Dolezal auch bei den Getränken viel Wert auf Tradition und Herkunft. Selbstgemachte Kräutersirupe, Getränke aus entfernten Ecken der Welt und originelle Cocktailvariationen stehen in der Garage01 im Mittelpunkt.

Fazit

Allen, denen unkonventionelle kulinarische Köstlichkeiten und Musik am Herzen liegen, kann man nur empfehlen die Garage01 am Radetzkyplatz zu besuchen. Lassen Sie sich von dem besonderen Ambiente in dem Viaduktbogen unter den Bahngleisen bezaubern.  Die Familie Dolezal schuf hier einen offenen Begegnungsort, der durch verschiedene Einflüsse geprägt ist und das Traditionelle mit dem Modernen perfekt verbindet Die Garage01 ist auf jeden Fall etwas Besonderes und verbindet Kultur, Kulinarik und Wohlbefinden mitten im 3. Wiener Gemeindebezirk.

 

Garage01

Radetzkyplatz

Viaduktbogen 5

1030 Wien

Dienstag – Samstag: 12:00-00:00 Uhr

www.garage01.at

 

Dusha Connection

Verein zur Förderung von Musik, Theater und Film

http://dushaconnection.com/WP/

https://www.facebook.com/dushaconnection/

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

[mashshare]

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*