Newsticker

„Back to the 20s“: Ära der Gangster und Charleston Girls als Motto in der 57 Lounge

(c) Carlos Blanchard (c) Carlos Blanchard

Wien (Culinarius) – Meliá Vienna lässt am 5. Juli die „Golden Twenties” über den Wolken mit Big Band und Champagner wieder aufleben.

Glamourös und legendär! Seit den sagenhaften Goldenen Zwanzigern sind beinahe 100 Jahre vergangen. Mode, die, geprägt von endlosen Zigarettenspitzen, Perlenketten, Hosenträgern und Zylindern unvergessen bleibt, und unvergleichlich wilde Feste, von denen man heute noch spricht. Am 5. Juli, wenn es in der 57 Lounge des Meliá Vienna „Back to the 20s“ heißt, feiern die Roaring Twenties ein gebührendes Comeback. Mit goldfarbenen Hosenträgern und einem spritzig, herben „Golden Twenties“ in der Hand, wird die Gatsby-Zeit in 220 Metern Höhe wieder zum Leben erweckt. Von 19:30 Uhr bis 22:30 Uhr nimmt Flo’s Jazz Casino die Gäste mit auf eine Zeitreise in die Clubs und Casinos der 1920er Jahre.

Öffnungszeiten 57 Restaurant:
Lunch: Montag – Freitag 12.00-14.30 Uhr (ausgenommen Feiertage)
Dinner: Montag – Samstag 18.00-22.00 Uhr
SKYLIFE@MELIÁ-BRUNCH57: Sonntag 11.00-15.00 Uhr

Öffnungszeiten 57 Lounge:
Sonntag – Donnerstag: 16:00 – 01:00 Uhr (Donnerstag: Livemusik mit Caroline Kreutzberger)
Freitag – Samstag: 16:00 – 02:00 Uhr (DJ ab 21:00 Uhr)

Reservierungen unter +43-664-889 633 23 oder restaurant57@melia.com.

www.57melia.com

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*