Newsticker

STAATSBESUCH UND GEDRÄNGE AM ROTEN TEPPICH im Marchfelderhof

(c) flashpics, R. Meidl (c) flashpics, R. Meidl

Kopf gestanden ist der Marchfelderhof in der Nacht auf letzten Sonntag, als der Besuch des serbischen Außenministers Ivica Dacic mit großem Konvoi, Limousinen, Blaulicht und Staats-Polizei vorm festlich beleuchteten Haus vorfuhr. Marchfelderhof Juniorchef Peter Großmann vermutete, dass Serbien Präsident Aleksandar Vucic, der schon mehrmals im Marchfelderhof dinierte seinem Außenminister den Tipp gab.

Eine ganze Kellnerparade mit wehenden Fahnen stand stramm, der rote Teppich rollte zur Staatslimousine in dieser Sekunde sonnte sich Baulöwe und Damenschwarm Richard Lugner mit seiner Andrea auch am roten Teppich im Blitzlichtgewitter!!

Seine Exzellenz war ganz baff vom überschäumenden Empfang, genoss hingebungsvoll den berühmten Marchfelder Spargel und versprach bei nächster Gelegenheit wieder, mit oder ohne roten Teppich, vorbeizukommen.

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*