Newsticker

KURIER präsentiert die Grill- und Bier-„Bibel“

(c) KURIER (c) KURIER

Wien (Culinarius) – Grillen ist heute ein Lifestyle-Trend, bei dem – mitunter sogar stundenlang – an der perfekten Zubereitung des Garguts getüftelt wird. Dazu reicht man Craftbier aus der heimischen Mikrobrauerei. Am 30. Mai 2017 widmet der KURIER dem Grill-Boom das 128 Seiten starke Hochglanzmagazin „Grill & Bier““. Erhältlich ist „Grill & Bier“ um 7,50 Euro im österreichischen Zeitschriftenhandel oder – versandkostenfrei – unter magazin@kurier.at.

Wien, am 29 Mai. 2017. Das gut gekühlte Bier in der einen und die Grillzange in der anderen Hand: Mit dem neuen KURIER-Magazin „Grill & Bier“ (ET 30. Mai 2017) startet der KURIER genussvoll in die Gartensaison. Auf 128 Seiten verrät die Redaktion Tipps und Tricks rund um das neue feurige Lebensgefühl. Das Magazin startet ganz klassisch mit einer ,kleinen Bierkunde`, beleuchtet danach die heimische Craft-Bier-Szene und zeigt, warum sich auch eine Bier-Reise nach Tschechien lohnt. Peter Zinter eröffnet dann den Grillschwerpunkt des Magazins. Der Haubenkoch benötigt nur ein einfaches Lagerfeuer, um in seinem Garten fabelhaftes Wild zuzubereiten. Ein Überblick über die neuesten Gas-, Elektro- und Pelletgrills hilft bei der Suche nach dem passenden Gerät, und Doppelgrillweltmeister Adi Matzek verrät die Geheimnisse der Fleischauswahl und präsentiert zündende Rezeptideen aus aller Welt.

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*