Newsticker

Genusstipp: Frühlingsfisch in Wien genießen

(c) iStock (c) iStock

Wien Culinarius – Im Frühling, wenn die Temperaturen allmählich wieder milder werden, gelüstet es uns nach leichten Gerichten mit knackigem Gemüse und frischem Fisch! Vor allem letzterer ist nicht nur wegen seiner vielfältigen Zubereitungsmöglichkeiten äußerst beliebt. Ob Grillen, Garen, Frittieren, Pochieren oder einfach roh essen – jeder kann in Wiens Top-Restaurants seine Lieblingsvariation ausprobieren. Hinzu kommt, dass Fische voll mit wichtigen Vitaminen und Omega-3-Fettsäuren ausgestattet sind, welche bekanntlich eine gute Wirkung auf unseren Körper haben. Wir empfehlen folgende Lokale:

 

 

Restaurant Führich
Führichgasse 6, 1010 Wien
+43 (0)1 513 08 80
DI-SO von 11:00 – 00:00, MO auf Anfrage

 

Bei einem delikaten 3-Gänge Menü im Restaurant Führich können Fischfreunde ein Wolfsbarschfilet mit Peperonata, frischer Zucchini und Rosmarinkartoffeln genießen. Wer auch nur mit einem Gang auskommt, kann sich stattdessen einen fangfrischen Tagesfisch mit Fenchel, Rüben und Gnocchi bestellen. Ein Besuch in dem tollen Lokal zwischen der Wiener Staatsoper und dem Stephansplatz lohnt sich!

Hier gibt`s die Kostprobe!

(c) iStock Elena Danileiko

Clementine im Glashaus
Coburgbastei 4, 1010 Wien
+43 (0)1 518 18 130
MO-SO von 07:00 – 22:30

 

Zu kulinarischem Hochgenuss lockt die französische Prinzessin Clementine in ihr Glashaus mitten im 1. Bezirk. Dort kann man sich Mitte Mai passend zur Saison gegrillten grünen Spargel mit Lachsforelle und Zitronengnocchi schmecken lassen. Da läuft einem glatt das Wasser im Mund zusammen!

Hier gibt`s die Kostprobe!

(c) iStock AlexRaths
Vikas
Wildpretmarkt 3, 1010 Wien
+43 (0)1 5322193
DI-SA von12:00 – 24:00

 

Wer in Wien wirklich gut Fisch essen gehen will, sollte dem Restaurant Vikas auf jeden Fall einen Besuch abstatten. Dessen Karte bietet eine große Auswahl an ausgefallenen Fischen aus Wildfang, wie unter anderem Goldbrasse, Wolfsbarsch, Seezunge, Dorade, Branzino, Steinbutt und Lachs.

Bodulo Fischrestaurant
Hernalser Hauptstrasse 204, 1170 Wien
+43 (0)1 486 43 11
DI-SA von 11:30 – 15:00 / 17:30 – 23:00
SO & Feiertage von 11:30 – 15:00 / 17:30 – 22:00

 

Die besten Meerestiere aus kroatischen Gewässern und hausgemachte istrische Spezialitäten erwarten Sie im Fischrestaurant Bodulo. Diese Gaumenfreuden werden hier nach traditionellen Rezepturen zubereitet, angepasst an Ihre Wünsche und an die Saison. Suchen Sie sich einen frischen Fisch aus der Vitrine aus oder greifen Sie gleich zur Fischplatte für Zwei. Von Steinbutt, Wolfsbarsch über Lachs und Seeteufel bis zur Goldbrasse und vielen weiteren Leckereien reicht das Angebot in diesem Lokal im 17. Bezirk. Also nichts wie hin!

Steinthal / Fisch- und Gemüserestaurant
Aegidigasse 15, 1060 Wien
+43 1 595 26 16
MO–SA von 16:00 – 23:00

 

Auf dieser Speisekarte gibt es nur Gerichte mit hochwertigem Fisch oder Gemüse aus regionalem Anbau. Demnach ist das gemütliche Lokal im 6. Bezirk die perfekte Adresse, wenn man auf der Suche nach leckeren Frühlingsfisch-Gerichten ist. Die Zutaten für die Wiener Fischbeuschlsuppe, das Gulasch oder Butterschnitzel vom Wels, den gebackenen Karpfen und die Regenbogenforelle werden täglich frisch geliefert.

 

Fotocredits:
(c) iStock AlexRaths
(c) iStock Elena Danileiko
(c) iStock AlexRaths
(c) Bodulo
(c) iStock bucks134

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*