Newsticker

VAPIANO sucht die Lieblings-Gerichte der Gäste

(c) VAPIANO Gäste Voting

Wien (Culinarius/OTS)Alle zwei Monate erweitert VAPIANO sein Angebot um limitierte Specials. Für die Herbst-Speisekarte fragt der Lifestylegastronom nun bei seinen Gästen nach: Ab sofort bis Ende März können alle VAPIANO-Fans kreativ werden und ihre eigenen Kreationen einreichen. Die besten Rezepte aus den Kategorien Pasta, Pizza & Co. kommen im Anschluss auf die Specials-Karte im September und Oktober.

„So wie du’s am liebsten magst“ – das ist das übergreifende Motto, nach dem der Lifestylegastronom VAPIANO sein Angebot stetig erweitert und an die Bedürfnisse seiner Gäste anpasst. Nun geht VAPIANO noch einen Schritt weiter, sucht die ganz persönlichen Lieblingsgerichte aller VAPIANO-Fans und ruft zum Mitmachen auf. Bis Ende März kann man das Lieblingsrezept aus den Kategorien Pasta, Pizza, Risotto, Salate und Suppen einreichen und Teil der Gäste-Specials im September und Oktober werden. Das Besondere daran: Die Gewinner-Gerichte werden auf der Specials-Karte mit den Vornamen der Ideengeber versehen. Alles was man dazu tun muss, ist die eigene Kreation inkl. Bilder auf www.mein-rezept.vapiano.at hochzuladen. Voraussetzung ist, dass das Rezept selbst kreiert und aus keinem Kochbuch abgeschrieben wurde. Die Gewinner werden Mitte Mai 2017 von VAPIANO verständigt.

VAPIANO Specials – alle zwei Monate neu

Alle zwei Monate erweitert VAPIANO sein Sortiment um eine exklusive Special-Karte, die von saisonalen Besonderheiten inspiriert ist. Auch heuer gilt wieder das Motto „So wie du’s am liebsten magst“. Die meisten Lieblingsgerichte können laktose- oder glutenfrei, aber auch als vegetarische Alternative nach Belieben zusammengestellt werden.

Fotocredit: (c) Vapiano

 

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*