Newsticker

SHIKI lockt mit Japanese-Peruvian Fusion Week

© Andreas Riedmann

Im Jänner laden Gastgeber Joji Hattori und Startenor Juan Diego Flórez zur Japanese-Peruvian Fusion Week mit Gastkoch Kazuhiro Soyano.

Ein peruanisch-österreichischer Startenor, ein japanisch-österreichischer Dirigent und Gastgeber, ein japanischer Gastkoch mit Nobu-Background und ein österreichisches Küchenchefteam sind die Ingredienzien, aus denen ab 24. Jänner im SHIKI in der Wiener Krugerstraße im 1. Bezirk ein außergewöhnliches kulinarisches Erlebnis gestaltet wird: Unter der Schirmherrschaft von Juan Diego Flórez und auf Einladung von Joji Hattori bringt Gastkoch Kazuhiro Soyano erstmals seine ganz persönliche Interpretation der japanisch-peruanischen Fusionsküche nach Wien.

Inhaber Joji Hattori und Juan Diego Flórez - © SHIKI

Inhaber Joji Hattori mit Juan Diego Flórez – © SHIKI

Begonnen habe alles beim letztjährigen Opernball, so SHIKI Inhaber und Gastgeber Joji Hattori. Der in Lima geborene und mit seiner Frau in Wien lebende Juan Diego Flórez war schon häufiger zu Gast im SHIKI. Er und seine Frau merkten gegenüber Hattori an, wie wunderbar es wäre, es gäbe ein paar Gerichte der peruanisch-japanischen Fusionsküche auf der Karte.

„Als ich dann im Sommer mit Kazuhiro Soyano telefonierte, den ich schon seit längerer Zeit kenne und der den kreativen Brückenschlag zwischen der japanischen und peruanischen Küche wie kaum ein anderer beherrscht, habe ich ihm von unserer Idee erzählt und ihn nach Wien eingeladen – und er sagte zu unserer Begeisterung sofort zu“, erläutert der Dirigent. Um eine optimale Abstimmung mit Soyano zu ermöglichen und einige der besten Restaurants Tokios zu besuchen, werden Hattori und sein Küchenchefteam zu Jahresbeginn nach Japan reisen.

Gastkoch Kazuhiro Soyano - © SHIKI

Gastkoch Kazuhiro Soyano – © SHIKI

Bei der Japanese-Peruvian Fusion Week werden die außergewöhnliche Vielfalt der in Peru entstandenen Fusionsküche zeitgemäß interpretiert und im SHIKI Style serviert. Auch in der Bar werden Sake und Pisco in eigens dafür entwickelte Cocktails verwandelt.

SHIKI Japanese Fine Dining | Brasserie | Bar
Krugerstraße 3
1010 Wien

Japanese-Peruvian Fusion Week im SHIKI
24.01. – 28.01.2017
Dienstag – Samstag: 12:00 – 22:00 Uhr

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*