Newsticker

Geschäftsführer Alexander Nadrchal und Alexander Musil vom Mozart & Meisl im Gespräch

Seit den 80ern steht das Mozart & Meisl für beste Wiener Küche, gehobene Trinkkultur und gemütliches Ambiente. Seit 2016 leiten die beiden sympathischen Geschäftsführer Alexander Nadrchal und Alexander Musil das Lokal. Das junge Team heißt die Gäste herzlich willkommen!

 

Gastronomiejobs.wien: Herr Nadrchal und Herr Musil, Sie sind beide noch jung und sind bereits Geschäftsführer des Restaurants Mozart & Meisl. Wie haben Sie das geschafft?

Alexander Nadrchal: Ich habe schon immer in Restaurants gearbeitet. Deshalb war es ein Traum von mir irgendwann ein eigenes Restaurant zu führen!

Alexander Musil: Gute Frage…es hat sich einfach so ergeben (lacht).

Gastronomiejobs.wien: Welchen persönlichen Bezug haben Sie zur Gastronomie?

Alexander Nadrchal: Ich arbeite schon seit zwölf Jahren in der Gastronomiebranche. Zuerst war ich Koch, dann im Service und dann auch als Barkeeper tätig. Mir macht das alles sehr viel Spaß.

Alexander Musil: Bei mir war das auch so. Ich habe mich schon immer für die Gastronomiebranche, vor allem für das Kochen, interessiert. Und deshalb bin ich Koch geworden.

Gastronomiejobs.wien: Das Mozart & Meisl gibt es ja seit den 80ern. Was glauben Sie ist das Besondere an Ihrem Restaurant?

Alexander Nadrchal: Das Restaurant heißt jeden willkommen. Sowohl junge als auch ältere Leute sind unsere Gäste.

Alexander Musil: Es ist genau wie Alex sagt. Alt und Jung kommen hier zusammen, denn die Atmosphäre ist wirklich gemütlich. Außerdem arbeiten wir nur mit hochwertigen Produkten und achten drauf regionale Produkte zu verwenden. Die Top Qualität unserer Produkte macht das Restaurant besonders.

Gastronomiejobs: Herr Nadrchal, Sie sind ja normalerweise im Service zuständig. Aufgrund Ihrer Verletzung arbeiten Sie zurzeit in der Küche. Warum glauben Sie kommen die Gäste gerne zu Ihnen?

Alexander Nadrchal: Wir haben hier im Restaurant ein sehr gutes Team und viele unserer Gäste sind Stammgäste. Die meisten kennen wir persönlich und wissen wie sie heißen und was sie hier am liebsten essen. Es herrscht einfach eine gute Harmonie.

Gastronomiejobs.wien: Sie fungieren zurzeit beide als Chefköche. Warum haben Sie sich auf die Wiener Küche spezialisiert?

Alexander Nadrchal: Also ich würde sagen, dass wir uns zwar primär auf die Wiener Küche spezialisiert haben, aber nicht nur. Wir sind auch eine Crossover-Küche, weil wir zum Beispiel auch Burger und Risotto anbieten.

Gastronomiejobs.wien: Welche Gerichte sind denn besonders bei den Gästen gefragt?

Alexander Nadrchal: Beef Tatar! Unsere Gäste sagen, dass unser Beef Tartar eines der besten in Wien ist. Das freut uns natürlich sehr! Auch beliebt sind unsere Burger und Steaks. Die Gäste lieben unsere Fleischgerichte. Aber für die Vegetarier haben wir natürlich auch leckere Speisen!

Gastronomiejobs.wien: Herr Musil, wo nehmen Sie Ihre Inspirationen für die Speisen her?

Alexander Musil: Aus der österreichischen Küche. Ich mag es klassische Gerichte zu modernisieren.

Gastronomiejobs.wien: Und wie haben Sie sich zwei kennengelernt?

Alexander Nadrchal: Wir haben uns hier im Lokal kennengelernt vor ungefähr sechs oder sieben Jahren. Eigentlich wollte ich ins Ausland, aber dann wollte der Ex-Besitzer das Restaurant verkaufen. Deshalb haben wir es dann übernommen, vor allem weil uns das Restaurant am Herzen liegt, da wir ja beide schon jahrelang hier arbeiten.

Alexander Musil: Damals war Alex Restaurantleiter und ich war Koch. Irgendwie sind wir Freunde geworden (lacht).

Gastronomiejobs.wien: Kommen wir zur letzten Frage. Warum heißt Ihr Lokal Mozart & Meisl?

Alexander Nadrchal: Ehrlich gesagt wissen wir das nicht ganz genau. Aber angeblich gab es früher eine Fernsehserie, die so hieß und die der Ex-Besitzer sehr gern geschaut hat. Wir haben den Namen auf jeden Fall nicht umgeändert, weil Mozart & Meisl seit 30 Jahren existiert und die Gäste es unter diesem Namen kennen.

Alexander Musil: Und die Gäste sollen auch wissen, dass sich das Restaurant nicht verändert hat!

 

Mozart & Meisl
Gymnasiumstraße 62, 1190 Wien
Tel.: +43 13676767
Öffnungszeiten:
Mo. – Sa.: 18 – 0 Uhr

 

Fotocredit: © Mozart & Meisl

 

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*