Newsticker

Neue Cocktailkarte im Procacci

Wien (Culinarius) – Neben feinster italienischer Cucina können Sie nun auch kreative Cocktails im Procacci genießen.
„Vino e Cucina“ verspricht das toskanische Restaurant Procacci in der Göttweihergasse. Zwischen Stephansplatz und Hofburg gelegen ist der Delikatessen-Italiener eine Top-Adresse für die beliebte Mittelmeerküche unseres südlichen Nachbarlandes. Doch Geschäftsführer Mino Zaccaria und seinem Küchenchef Mike Rossi liegen nicht nur feinste mediterrane Speisen am Herzen. Auch edelste Tropfen aus der Toskana, Umbrien, dem Piemont oder auch Österreich erwarten Sie.
Als besonderes Highlight erwartet Sie darüber hinaus eine neue Cocktailkarte. Nun können Sie im Procacci Cocktails erleben, die in der Innenstadt ihresgleichen suchen. Gekonnt mixen die geschulten Barkeeper raffinierte Kreationen und beliebte Klassiker vor Ihren Augen. Ob würzig, fruchtig-süß, geschüttelt oder doch gerührt, hier kommen alle Liebhaber der Mixgetränke voll auf ihre Kosten. Überzeugen Sie sich selbst – wie wäre es zum Beispiel mit einem Cosmopolitan?

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*