Newsticker

Teatro Banal – Dinnershow auf höchstem Niveau

Wien (Culinarius) Das Teatro Banal Kleinkunstensemble ist mit bis zu 12 ausgewählten, professionellen KünstlerInnen ein perfekter Act für Bühnenshows und Varietéprogrammen. Mit dem Programm „KuliNarrisch“ bietet das Enseble qualitative und humorvolle Unterhaltung auf professionellem Niveau. Perfekte Kleinkunst mit erstaunlichen und überraschenden Effekten steht dabei im Vordergrund.

Mit Erfolg setzten diese Akteure auf ihr schauspielerisches und komödiantisches Können und bieten mit Stelzenperformances, Walking Acts, Pantomime (Klassisch, Living Doll, Slow Motion, Roboterpantomime), Feuer- und Lichtshows, Straßentheater, Magie und Zauberei, Artistik und Jonglagen ein unvergessliches Erlebnis. Das Ensemble um Gabie Josef Herzlichst und Hans Dieter Zwirchmaier kommt aus den unterschiedlichsten Kleinkunstsparten, deshalb ist das Programm „KuliNarrisch“ so bunt und abwechslungsreich. Teatro Banal bedeutet viel Kunst in vielen Varianten, auf höchstem Niveau, in den unterschiedlichsten Facetten!

Nähere Infos finden über das Ensemble finden Sie hier und bei Youtube.

Fotocredit: TeatroBanal

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*