Newsticker

Gelungenes Zusammenspiel von Hotellerie und Tanz

Wien (Culinarius) Mitten im Herzen Wiens, im Servitenviertel, befindet sich das generalsanierte Boutique Hotel BEST WESTERN PREMIER Harmonie Vienna. Das Konzept des Viersterne-Hauses ist definitiv eine Innovation im Bereich der Hotellerie. Erstmals wurde der Versuch gewagt das klassische Hotelgewerbe mit dem konträren Themenbereich der Kunst zu verbinden – und dies mit Erfolg.

Diese Verbindung findet sich vor allem im Design des Boutique Hotels wieder. In Rahmen des Kunstprojektes „Signapura“ von Luis Casanova Sorolla wurden Tanzspuren in Farbe auf Papier festgehalten. Den Tanzspuren begegnet man in Form von großen abstrakten Bildern im gesamten Hotel.

Auch Nachhaltigkeit und Umweltbewusstsein werden im BEST WESTERN PREMIER Harmonie Vienna großgeschrieben, denn für das Hotel-Team rund um General Managerin Sonja Wimmer ist dies kein kurzweiliger Modetrend, sondern eine Lebensphilosophie. Im Januar letzten Jahres wurde das familiengeführte Hotel mit dem Österreichischen Umweltzeichen des Lebensministeriums ausgezeichnet.

Die „Bewusst-Leben“-Philosophie des Hauses spiegelt sich auch in der Kulinarik wieder. Küchenchef Julian Konstantin Hilger bietet seinen Gästen täglich ein ausgewogenes Frühstück mit zahlreichen zertifizierten Bio- Produkte in bester Qualität. Dies beglaubigt die Austria Bio Garantie des Hauses. Hierbei werden von der Lebensmittelbehörde regelmäßige Kontrollen durchgeführt, die Sicherheit und Klarheit für den Gast schaffen.

Ferner erhielt das Boutique Hotel in der Harmoniegasse im neunten Wiener Gemeindebezirk das ECARF-Qualitätssiegel und ist dadurch bestens für Allergiker geeignet. „Die Allergikerfreundlichkeit im Harmonie Vienna war mir persönlich ein großes Anliegen“, so Wimmer. Pflanzenfreie Nichtraucherzimmer, daunenfreie Decken und Pölster sowie ein spezielles Frühstücksangebot mit lakosefreier Milch oder nussfreiem Müsli sind nur ein paar der allergikerfreundlichen Selbstverständlichkeiten des Hauses.

Durch die Verwendung von hochwertigsten Materialien und stimmungsvollen Details versprüht das traditionsreiche Familienunternehmen ein angenehmes Wohnzimmer-Flair – sowohl in der hoteleigenen Bibliothek, dem stilsicheren Restaurant oder den insgesamt 66 Zimmern.

Fotocredit: BEST WESTERN PREMIER Harmonie Vienna

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*