Newsticker

Musik mit Gewürz – eine kombinierte Leidenschaft

Wien (Culinarius) Herr [dunkelbunt] ist vielleicht einer der wichtigsten „Global Beat  Troubadoure“ der letzten Dekade. Ulf Lindemann alias [dunkelbunt]  wurde 1979 in Hamburg geboren, kam zu Beginn des Milleniums zum  Studieren und Musizieren nach Österreich, begann 2002 in seinem Wiener Studio elektronische Musik mit „Balkan-, Gypsy- und Swingsounds“ zu  fusionieren und prägt mit Zeitgenossen wie Waldeck, Parov Stelar oder  Shantel die Musikgenres „Electro Swing“ und „Balkan Beats“.

Zu jeder EP und LP komponiert [dunkelbunt] eine eigene Gewürzmischung,  die den CDs und Schallplatten beiliegt und bei seinen Auftritten
reichert er die Luft mit Düften an. Mit feinem Zimtstaub oder  ätherischen Aromaölen packt er das Publikum an der Nase und entführt
die Fantasie in Richtung Morgenland, heimische oder tropische Wälder  und Blumenwiesen oder seinem zweiten Wohnsitz im Spanischen
Orangenblütental.

Neben seinen diversen musikalischen Tätigkeiten (Produzent, Pianist,  DJ, Komponist, Bandleader und Radioredakteur), gilt seine Leidenschaft  der Küche und den Gewürzen. Über viele Jahre hat er sich zu Hause und  auf Reisen um den Globus ein Wissen über Gewürze, Kräuter und Öle  angeeignet, mit dem er schließlich begonnen hat, eigene Mischungen und Rezepte zu kreieren, die er über seine Webseite und viele kleine Insider Shops und Restaurants auf der Welt vertreibt und verschenkt. (In Wien u.a. Karmelitermarkt, Weltladen, Harvest, Bock auf Gewürze, Galerie Sur, Galerie Werkstatt Nuu, Tüwi Hofladen, usw.)

Momentan arbeitet Ulf Lindemann an seinem Gewürzbuchbildband. Und er präsentiert demnächst sein brandneues Album “Mountain Jumper” mit den Klangfarben des amerikanischen Kontinentes zur Gründerzeit:

Do. 29. Januar 2015
LIVE IN CONCERT / ALBUM RELEASE
[dunkelbunt]
Waldeck
Support: Mela

Ort: GASOMETER WIEN, Gulggasse 8, 1110 Wien
Im Anschluss gibt es eine großartige Aftershow Party: ☂ Sid Data & Adish (Electro Swing Carneval) – DJ SET

Einlass: 18.30 Uhr, Konzertbeginn: 19:30
Tickets: VVK € 36,– / AK € 42,–

Eine kleine Hörprobe seines neuen Albums können Sie hier bekommen. Der Künstler ist natürlich auch auf Facebook vertreten.

Fotocredit: Julia Wesely

 

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*