Newsticker

Die positiven Seiten veganer Ernährung

Wien (Culinarius) Vegan kann Jeder – Zwei Foodblogger aus dem Allgäu stellen sich vor:

Meine Frau Joyce und ich schreiben seit Januar 2014 auf vegantwo.de über vegane Ernährung und veröffentlichen regelmäßig einfach zu kochende & leckere vegane Rezepte. Wir sind Foodblogger aus Oberstdorf im Allgäu und haben für uns die vegane Küche entdeckt.

Zu etwa 80 bis 90% ernähren wir uns vegan. Warum? Dafür gibt es viele Gründe, aber vor allem fühlen wir uns persönlich fitter und gesünder. Regelmäßige vegane Ernährung im Alltag macht uns leistungsfähiger und sorgt dafür, dass wir nach dem Mittagessen nicht in das berühmte “Mittagstief“ fallen. Auch beim Sport merkt man den Unterschied: weniger Muskelkater und viel mehr Elan und Motivation.

Was ist eigentlich alles vegan?

Gerade für Einsteiger ist es wichtig erstmal ein paar bekannte Gerichte zu veganisieren. Das erleichtert den Einstieg und hilft bei der Umstellung. Besonders gut sind z. B. Pommes, Pasta aus Hartweizengrieß, Pizza mit Mandelmus statt Käse oder Vollkornreis mit Tomatensauce. Bei diesen Mahlzeiten haben wir nicht das Gefühl das wir auf irgendetwas verzichten. Was wir überhaupt nicht mögen sind sogenannte Fleischersatz Produkte wie Soja-Würstchen oder Seitan-Schnitzel. Das sieht nicht nur komisch aus, sondern es schmeckt meistens auch seltsam und kommt natürlich nie an das Original heran.

Wir kommen nach Wien

Im nächsten Jahr sind wir auch in Wien. Wir sind positiv überrascht, dass sich neben Berlin auch Wien zu einem HotSpot für vegane Ernährung entwickelt hat. Ausgerechnet die Schitzelhaupstadt! Aus diesem Grund wollen wir ein paar vegane Restaurants und natürlich Supermärkte mit veganen Produkten testen. Auf unserem Blog werden wir im Sommer 2015 darüber berichten. Über Insidertipps würden wir uns sehr freuen!

Über unseren Blog

Auf unserem Blog findet ihr derzeit über 80 kostenlose vegane Rezepte. Wir kochen vor allem mit frischen Lebensmitteln wie Gemüse und Obst. Auch interessant finden wir Superfoods wie z.B. Chia Samen und Gojibeeren. Die vegane Welt eröffnet sich immer mehr, wenn man bedenkt, dass wir erst seit 2013 vegan kochen, haben wir schon eine Menge ausprobiert und gelernt.

Für die Zukunft erhoffen wir uns ein eigenes Kochbuch. Geplant ist allerdings schon ein Ebook Online Shop mit veganen Rezepten. Im nächsten Jahr soll es außerdem die ersten YouTube Videos geben. Folgen könnt ihr uns am besten über unsere Facebook Page.

Wir grüßen euch aus Oberstdorf im Allgäu und freuen uns über jeden neuen Leser,

 Jens & Joyce

Fotocredit: Jens & Joyce

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*