Newsticker

Das ganz andere Bier – Core beer

Wien (Culinarius) Das ist ja einmal interessant, ein Bier mit mitgebrauten Kürbiskernen?!

Zugegeben, Kürbiskerne werden  – auch wegen ihrer gesundheitsfördernden Inhaltsstoffe  – immer populärer, aber wie passen sie zum Bier?  Ausgezeichnet, möchte man sagen!  Standen doch zwei so bekannte Bierexperten wie der 1. deutsche Biersommelier Bernhard Sitter, sowie der mit verschiedensten nationalen und internationalen Auszeichnungen bedachte österreichische Biersommelier Reinhold Barta Pate für die Rezepturen.

Geschmacklich bewegt sich dieses Craftbier, das als helles Lagerbier und als dunkles ‚Stout‘ erhältlich ist, in ganz neuen Sphären, die erlesenen Zutaten sind deutlich zu schmecken: ein zarter Bittergeschmack mischt sich mit feinen nussigen Aromen, die von den gerösteten steirischen Kürbiskernen herrühren!  Zudem wird CORE Bier – anders als die gängigen Massenbiere – nach traditionell bewährten Braumethoden erst nach 8wöchiger Gär – bzw. Lagerzeit abgefüllt.  Kurz gesagt, dieses Bier garantiert einen Trinkgenuss, den der Bierkenner bei anderen Bieren nicht findet!

CORE Bier ist auch aus zertifiziert biologischer Produktion erhältlich.

Fotocredit: KOR GmbH

Sind Sie auf Facebook? – Jetzt Fan von gastronews.wien werden!

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*